Brauchst Du mehr Fokus? 


Nie wieder verzetteln? Hier ist meine Lösung! 

Dynamisches Fokusboard
Jetzt die Anleitung zum Selbermachen inkl. Vordruck für 7,50 € herunterladen.

Warum brauchst Du das Dynamische Fokusboard? 

Ich weiß nicht, wie lange ich schon versuche, meine Arbeit, also die Projekte und ToDos für mein Business, zu planen und zu strukturieren.  

Es gibt ja wirklich geniale Planungstools da draußen. Bis ins letzte durchdacht, ausgefeilt, natürlich digital, man kann alles Mögliche eintragen, kombinieren, etc.  

Ich hab so viel versucht. Bin so oft begeistert gestartet. Nur um zu merken, dass ich nach spätestens zwei Wochen wieder raus war.  

Zu aufwändig, zum kompliziert… und wenn ich mal was nicht eingetragen habe, dann war eh der Sinn raus. Wahrscheinlich weißt Du, was ich meine.  

Also habe ich irgendwann außer einem Kalender für meine Termine gar kein Tool mehr verwendet.  

Das führt aber dazu, dass ich mich gerne verzettle. Ich kann den Fokus dann nicht lange auf einer Sache halten… oder nicht lange genug.  

 Doch dann hatte ich eine Idee!  

In einem Seminar einer lieben Kollegin lernte ich eine tolle Methode kennen, mit deren Hilfe es gelingen kann, sich auf weniger Dinge gleichzeitig zu fokussieren.  

Doch die Methode war durch ihre reine Tabellenform irgendwie für mich ein wenig zu statisch, denn ich hab sehr unterschiedliche Wochen- und Tagesabläufe und wollte nicht jedes Mal die ganze Tabelle neu schreiben müssen.  

Da hab ich mich an eine Energie-Übung erinnert, welche die 3 Kreise enthält, die Du oben im Bild schon gesehen hast und schwupps… setzte sich in meinem Kopf die Methode meiner Kollegin und die Übung zusammen – TADAAA – zu dem Dynamischen Fokusboard.  

Das Dynamische Fokusboard ist supereinfach zu erstellen und kinderleicht, spielerisch anpassbar für jeden Tag oder jede Woche oder jeden Monat.  

 Ich verwende das Dynamische Fokusboard nun selbst seit vielen Monaten und seitdem gelingt es mir immer besser, meinen Fokus auf den Projekten zu halten, die gerade anstehen.

Neugierig?